Regie / Regieassistenz / Konzeption

Mehr erfahren

Regie / Regieassistenz / Konzeption

Ich mache seit 6 Jahren Filme. Als Regieassistent für Fernseh- und Kinoproduktionen, als Konzeptioner, Regisseur und Editor für Musikvideos, Werbe- und Imagefilme, als Berater für Kurzfilmer und freie Filmschaffende.

Wenn ich Zeit habe und körperlichen Ausgleich suche, arbeite ich außerdem hin und wieder als Beleuchter, um meine Kenntnisse von Filmlicht und Lichttechnik zu verbessern.

Mein unmittelbarer Arbeitsort ist Bremen, oft bin ich auch in Hamburg, seltener in Berlin tätig.

2015 habe ich mit Kollegen gemeinsam das Netzwerk Bremer Filmschaffende gegründet.

Meine aktuelle Filmographie finden Sie wie gewohnt bei Crew United.

Erreichbar bin ich per Mail an kontakt@schuart-film.de
oder mobil unter +49 (0) 176 63 44 18 55.

Referenzen

Mehr erfahren

Referenzen

      (AUSZUG)

  • Sarah Kohr – Mord im Alten Land (TV-Reihe ZDF, Regie: Marcus O. Rosenmüller), 2. Regieassistenz
  • Labom Imagefilm 2017 (Online-Imagefilm), Regie & Schnitt
  • Fensterfront (Kurzspielfilm, Regie: Lynn Onna Baur), 1. Aufnahmeleitung
  • Incubo (Kurzspielfilm, Regie: Leonardo Re), 1. Regieassistenz
  • Rotkäppchen (Kurzspielfilm, Regie: Lynn Onna Baur), 1. Regieassistenz
  • Als Hollywood in der Heide lag (TV-Doku RB, Regie: Susanne Brahms, Matthias Greving), 1. Regieassistenz
  • Nehlsen GmbH – Container-Produktfilme (Online-Spots), Buch, Regie & Schnitt
  • Cuba Libre (Webserie, Regie: Timm Kulke), 1. Regieassistenz
  • Cleverdrive Crowdfunding-Film (Online-Imagefilm), Regie & Schnitt
  • Sie hatte große Füße (Kurzspielfilm, Regie: Melinda Jansen), 1. Regieassistenz
  • Ersatzbank (Kurzspielfilm, Regie: Tim Lee), 1. Regieassistenz
  • Simon sagt auf Wiedersehen zu seiner Vorhaut (TV-Film, Regie: Vivianne Andereggen), 2. Regieassistenz
  • Lou Andreas-Salomé (Kinospielfilm, Regie: Cordula Kablitz-Post), 2. Regieassistenz
  • Tatort – Gegenwind (TV-Reihe ARD, Regie: Florian Baxmeyer), 2. Regieassistenz
  • Tatort – Die Wiederkehr (TV-Reihe ARD, Regie: Florian Baxmeyer), 2. Regieassistenz
  • Von einem der auszog das Fürchten zu lernen (TV-Reihe ARD, Regie: Tobias Wiemann), 2. Regieassistenz
  • Zirkus Elektro (3 Online-Spots), Buch, Regie & Schnitt
  • Big Daddy Wilson – Baby’s Coming Home Again (Musikvideo), Buch, Regie & Schnitt

Weitere Projekte finden Sie auf meinem Profil bei Crew United.

Leistungen

Mehr erfahren

Leistungen

Ich arbeite mit Freelancern aus allen Gewerken in Bremen, Hamburg und Berlin zusammen. Gemeinsam können wir große wie kleine Projekte eigenständig oder im Auftrag durchführen. Das reicht vom 30-sekündigen Produktfilm über aufwendige Musikvideos und Imagefilme bis hin zu TV-Produktionen. Für das Kino haben wir bisher nur kurze Spielfilme produziert – aber das mag sich in Zukunft ändern.

Wir greifen dabei zum Großteil auf unseren eigenen Pool an professioneller Kamera- und Lichttechnik zurück, kooperieren bei Bedarf aber auch mit den großen Verleihern. Auf Lager haben wir z.B. Kamerabodys von Black Magic, Sony und Canon, Objektivsätze von Walimex, Canon und Lensbaby, Filmlichttechnik bis 4kw von Arri, Dedolight, Kobold etc., einen Elemack-Schienendolly inkl. Mini-Jib und Tiefausleger, sowie diverses Grip-, Zubehör- und Verbrauchsmaterial. Weiteres (auch zum Verleih) gerne auf Anfrage.

Dank Partnerfirmen und Kollektiven können wir folgende Produktionsbereiche abdecken:

  • Konzeption/Entwicklung
  • Drehbuch
  • Vorproduktion
  • Drehplanung
  • Dreharbeiten
  • Schnitt
  • Color Grading
  • Sounddesign
  • Komposition
  • Mischung
  • Grafikdesign (Filmplakate, DVD-Cover)

Auf Wunsch läuft die gesamte Produktionskoordination über uns – mit einem festen Ansprechpartner für Sie. Damit kommen alle Produktionsschritte aus einer Hand und können dank fehlender Fixkosten kostengünstig angeboten werden.

Für nicht rein kommerzielle oder künstlerisch wertvolle Projekte wie Musikvideos und Kurzfilme kann man Preise auch immer individuell verhandeln. Bei generellen Fragen oder konkretem Interesse schicken Sie gerne eine Mail mit ersten Infos an kontakt@schuart-film.de oder rufen Sie an unter +49 (0) 176 63 44 18 55.

Unverbindliche Beratung gibt es am besten bei einem Kaffee oder Tee im Büro Am Wall in der Bremer Innenstadt.